Aktuelles

DIE WOCHE 10.08. – 14.08.2020

Das Gesamtbild hat sich im Vergleich zur vergangenen Woche nicht verändert. Der Markt ist bezüglich des Sentiments in zwei Extreme geteilt. Die Positionierung der Marktteilnehmer ist zwischen einer endgültigen Erholung und eines endgültigen Zusammenbruchs gleichgeblieben. Der Goldpreis (-3.11 %) hat sich nach einem kurzfristigen, aber heftigen Rückgang etwas erholt, während der S&P500 (+0.5%) einen bescheidenen Preisanstieg verzeichnete. Der Wochen Gewinner waren die US T-Bonds mit einem Plus von 27.98%

Veröffentlicht in News am 16. August 2020

Chart Woche 27.04 - 14.08.2020.jpg
One Signal
16/08/2020

DIE WOCHE 10.08. – 14.08.2020

News

Das Gesamtbild hat sich im Vergleich zur vergangenen Woche nicht verändert. Der Markt ist bezüglich des Sentiments in zwei Extreme geteilt. Die Positionierung der Marktteilnehmer ist zwischen einer endgültigen Erholung und eines endgültigen Zusammenbruchs gleichgeblieben. Der Goldpreis (-3.11 %) hat sich nach einem kurzfristigen, aber heftigen Rückgang etwas erholt, während der S&P500 (+0.5%) einen bescheidenen Preisanstieg verzeichnete. Der Wochen Gewinner waren die US T-Bonds mit einem Plus von 27.98%